Dekorationen

Dekorationen
  • Kann die Blumendekoration ganz durch andere Elemente ersetzt werden, in dem die Location dementsprechend ausgewählt wird: Rosengarten, Weinberg, Bauerngarten, Botanischer Garten…?
  • >Wählen Sie natürliche, kompostierbare Dekorationen, wie Zweige, Blätter, Efeuranken, Muscheln, Schneckenhäuser, Tannenzapfen, Kastanien, Eicheln, Bucheckern, Konfetti aus Recyclingpapier …oder verzehrbare Dekorationen wie Nüsse, Obst, Gemüse, Kekse, Süßigkeiten…oder andere in der Natur vorkommende Materialien wie Kieselsteine oder Gräser.
  • Die Ökobilanz ist auch an dieser Stelle noch nicht berechnet, aber anstelle von herkömmlichen Stoffservietten und Tischdecken könnten Sie Servietten aus Recyclingpapier verwenden.
  • Vermeiden Sie unnötiges Waschen der Tischwäsche durch die Verwendung von Tischdecken aus Recyclingpapier.
  • Kaufen Sie organische Kerzen aus Bienenwachs, Biomasse oder recycelten Kerzenwachs.
  • Holzblumen, die Sie anschließend als Gastgeschenke verwenden.
  • Nutzen Sie keine Einwegdekorationen, die Sie nach der Feier nur noch entsorgen können.
  • Moos.
  •  

     hyazinthe decoration an a table hyazinthe decoration an a table © Simone Schuldis - Fotolia.com

    Dekoration mit Hyazinthen

    Gehäkelte“ Steine / Crochet stones sind derzeit Trend:

    Wenn Sie und Ihre Freundinnen häkeln können, sammeln Sie glatte, flache Steine. Setzen Sie sich mit Ihren Freundinnen zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee & Kuchen zusammen und umhäkeln Sie die Steine. Experimentieren Sie mit verschiedenen Designs wie Blumen und Blätter mit saisonalen Themen. Nach der Hochzeit verschenken Sie die Steine an Ihre Gästen als Danke schön Geschenk, damit Sie auch immer in Erinnerung bleiben…

     

    Übersicht Blumen & Dekorationen

    Blumen, die in der Landschaft vorhanden sind: Rosengarten, Weinberge, Bauerngarten, Botanischer Garten…

    Blumen oder Wildblumen aus dem eigenen Garten

    Saisonal, lokal angebaute Blumen in bereits vorhandenen Vasen (Vintage / Second Hand), die nach der Hochzeit zu Haus wieder-/weiter verwendet werden können.

    Natürliche Dekorationen, die nach dem Fest wieder zurück in die Natur gebracht werden:

    • Steine, Ton, Lehm, Muscheln
    • Blumen mit Blumensamen, Moos
    • Verzehrbare Dekorationen wie Nüsse, Obst, Gemüse…
    Blumen aus der näheren Umgebung oder Holland (Freiland), die nach der Veranstaltung weiter verwertet oder gespendet werden.

    Blumen, die für mehrere Veranstaltungen genutzt werden.

    Verzehrbare Dekorationen wie Kekse, und Süßigkeiten

    Organische Kerzen aus:

    • Biomasse
    • Bienenwachs
    • nicht genmanipuliertem Sojawachs oder
    • recycelten Kerzenwachs
    Fair Trade Blumen, die aus verschiedenen Teilen der Welt eingeflogen werden; in Blumensteckschaum arrangiert verwendet und nach der Veranstaltung gespendet werden
    Alle Dekorationen, die neu hergestellt werden und nicht aus der Natur kommen.

    Ovale, latexfreie Luftballons ohne Aufdruck.

    Kerzen aus Stearin.